Home
Wir über uns
Termin
Impressionen
Kontakt
Impressum

Wir über uns

Gegründet hat sich der Verein im Novenber 2018 mit dem Ziel, Kindern, die an Blutkrebs erkrankt sind, den Leidensweg durch finanzelle Hilfe oder durch Typisierungsaktionen, zu vereinfachen. Die Idee Mützen für einen guten Zweck zu nähen und für Typisierungsaktionen zur Verfügung zu stellen ist im Jahre 2016 zur Aktion "Kim möchte Leben" endstanden..

Das Hilfsangebot hat durch diese Aktion einen so großen Anklang gefunden, dass die Gründerin Sandy Leberecht sie weiter verfolgt hat und noch weitere Typisierungsaktionen unterstützt hat. Im Rahmen dieser Tätigkeit wurde die Kinderkrebsstation eines Kieler Krankenhauses mit selbsgenähten Dingen wie z.B. Kathetertaschen oder Patchworkdecken unterstützt. Auch der Krankenhausclown dieser Station trägt bereits etwas selbstgenähtes aus Henstedt-Ulzburg.

Im November 2018 war der überfällige Schritt nun auch endilch getan. Es wurde ein gemeinnütziger Verein mit dem Zweck gegründet Blutkrebs und andere Krankheiten mit finanziellen Mitteln zu bekämpfen.

Seit 2018 freuen wir uns darüber auch das Kinderhospiz, die Muschel in Bad Segeberg, unterstützen zu können.

Zur Fertigung der Mützen, Decken, Kathetertaschen uvm. veranstalten wir regelmäßig Nähtreffen mit unseren Mitgliedern oder auch freiwilligen Helfern, die uns bei der Herstellung unterstützen möchten.

Die Termine werden auf Facebook und auf dieser Seite unter Termin bekannt gegeben.

Im Jahre 2016 wurde Frau Leberecht bereits für Ihren Einsatz mit dem Titel "Heldnin des Nordens" von RTL Nord ausgezeichnet (Mit Windows Internet-Explorer zu sehen):

58ddbf36-2c67-4a7c-9dd4-f653d0d1ed97.MP4
Download

 

 

Im Januar 2019 wurde unser Verein dann bei NOA 4 im Rahmen des "Vereinstalks" vorgestellt

 (Mit Windows Internet-Explorer zu sehen):

190131 Vereinstalk.noa4.mp4
Download

: